Der Verein

Der Arbeitskreis selbstständiger Kunststoff-Ingenieure und –Berater e.V. (KIB) ist ein Berufsverband, in dem deutschlandweit 20 unabhängige, freiberufliche Kunststoffexperten zu einem Netzwerk zusammengeschlossen sind.

Als erster Ansprechpartner für Unternehmen und Verbände der Kunststoffindustrie helfen die spezialisierten Experten des KIB bei allen betrieblichen Frage-und Problemstellungen. Als Sachverständige oder öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige werden die Kunststoffexperten regelmäßig auch zur Erstellung von gerichtsfesten Gutachten herangezogen.

Der KIB wurde 1963 gegründet. Die Mitglieder des KIB gehören auch dem Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie (GKV) als fördernde Mitglieder an und sind dort als Experten und neutrale Berater für Ihre jeweiligen spezialisierten Arbeitsgebiete bekannt.

Auszüge aus dem Leitbild des KIB: „Hauptzweck des Vereins sind die Vertretung und Förderung beruflicher, wirtschaftlicher und sozialer Interessen der Mitglieder und das Hinwirken auf eine unabhängige und fachgerechte Berufsausübung ... Die Arbeit der KIB-Mitglieder für ihre Kunden zeichnet sich vor allem durch hohe fachliche Qualität aus. KIB-Mitglieder sind wissbegierig und wollen von ihren Kollegen lernen, um ihren Kunden kontinuierlich besser dienen zu können.“

In diesem Netzwerk finden Sie Experten und Berater für alle Bereiche der Kunststoffverarbeitung und Zulieferindustrie wie Automotive, Verpackung, Medizintechnik, Kunststoffe im Bau, Maschinenbau, Luftfahrt, Weiße Ware, Cosmetics, Telekom, Bahn, Schifffahrt, usw.. Die betrachteten Kunststoffe sind Thermoplaste, Elastomere, Duroplaste, Polyurethane und Faserverbundkunststoffe (FVK) sowie hybride Werkstoffe wie Kunststoff-Metall-Verbunde.

 
 

Ihr direkter Kontakt
KIB Geschäftsstelle

Bahnhofstraße 9
83043 Bad Aibling
Deutschland

Tel.: +49 8061 34592-35
Fax: +49 8061 34592-36
E-Mail: info@k-berater.de